Android 4.3 – Benachrichtigungen werden noch interaktiver und erlauben Zugriff von Drittanbieter Apps mittels neuer API

Android_43_Notification_1

Nachdem die Jungs von Sammobile eine geleakte Firmware Version für das Galaxy S4 GE auf Basis von Android 4.3 veröffentlicht haben tauchen immer mehr Details zur nächsten Android Version auf. Spannendes scheint sich im Bereich der Benachrichtigungen abzuspielen, denn anhand erster Screenshots vom US-Blog Android Police hat Google die androidale Newszentrale mächtig aufgebohrt. Waren bisher nur statische Anzeigen diverser Newsereignisse mit einem Link zur dahinterliegenden App möglich, so werden in Zukunft interaktive Zugriffe sog. Drittanbieter Apps als auch externer Geräte auf den Benachrichtigungsdienst möglich sein.

Android_43_Notifications_2Mittels einer neuen API werden Entwickler ab Android 4.3 neue App Berechtigungen zum Verarbeiten von System Benachrichtigungen an die Hand gegeben. Damit können zukünftige Drittanbieter Apps Benachrichtigungen nicht nur lesen sondern sie auch deaktivieren, verwerfen und letztendlich löschen. Die Screenshots zeigen eine Art Notification History mit einerseits aktiven noch wartenden Nachrichten wie das GMail Icon in der oberen Kopf-Leiste symbolisiert. Andererseits werden dem User schon abgearbeitete oder verworfene Nachrichter als inaktive Elemente angezeigt. Mit einem Klick auf einen Eintrag wird dem User der Info Screen der jeweiligen App angezeigt.

Android_43_Notofication_3Ein weiterer Screenshot offenbart den neuen Dienst „Notification Access“ mit dem wohl zukünftig Drittanbieter Zugriff auf den Benachrichtigungsdienst erhalten werden. Wie genau die Abfrage realisiert wird, ob in Form eines Plugins ist im Moment noch unklar. Die Anzeige „No notifications listeners are installed“ signalisiert auf jeden Fall, dass aktuell keinerlei externe Abfrager installiert sind. Da dies auch für externe Geräte gelten wird, werden gerade Devices wie Google Glass oder Smartwatches von den neuen Möglichkeiten profitieren. Denkbar wären zudem BrowserPlugins für Chrome über die ich meine Android Benachrichtigungen ansteuern und verwalten kann.  Was haltet ihr von den neuen Features die Android 4.3 bieten wird? Ich warte gespannt auf eure Kommentare!

Quelle.:

Android Police

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s