Update: Google Play Store Guthabenkarten bei REWE, Penny und ab Juli bei Tankstellen von Total erhältlich

Google_Play_Store_GuthabenkarteIm Juni habe ich euch berichtet, dass es auch in Deutschland bald Gutscheinkarten für den Play Store geben würde. Die Macher des Blogs Freizeichen wollte es jetzt mal etwas genauer wissen und haben sich die Mühe gemacht eine Reihe von Einzelhändlern und Tankstellenketten abzutelefonieren. Unter den Angerufenen waren Aral, Edeka, Expert, JET Tankstellen Lekkerland, Media Markt / Saturn, Q1 Tankstellen, REWE, Shell, Tamoil (HEM),Total und Westfalen Tankstellen).

Unter anderem hatte Jens von Freizeichen den Pressesprecher der Total am Apparat, die in Deutschland über 1000 Tankstellen betreiben. Man versicherte ihm, dass die Play Store Guthaben Karten ab Juli an zunächst 50 Tankstellen in Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Hessen, NRW, Rheinland-Pfalz, Sachsen und Thüringen zu haben sein werden. Die übrigen Fillialen sollen sukzessive bis Ende des Jahres folgen.

Dagegen konnten die Jungs von AndroidNext schon Gutscheinkarten in the Wild beim Einzelhändler REWE beobachten. Der Tipgeber hat die Karten in einer Zweigstelle in Graben Neudorf entdeckt, was rund 37 Kilometer von meinem Wohnort Heidelberg entfernt liegt. Wie auf den Bilder zu sehen scheint Google aktuell nur Karten mit 15 und 25 Euro Wert auszuliefern, während von den vorher angekündigten 50 Euro Karten nichts zu sehen war. Wobei ich sowieso denke, dass etliche Nutzer sich eher noch kleinere Stückelungen von 5 und 10 Euro wünschen würden.

Der Vorteil der Gutscheinkarten die in etwa dem Prepaid Modell bei den Mobilfunkkarten ähneln liegt in der einfachen völlig sicheren Zahlungsweise ohne das der Käufer Angst haben müsste, dass seine Zugangsdaten wie bei einer Kreditkarte entwendet wird. Ausserdem besteht gerade für Eltern von minderjährigen Kindern die Möglichkeit der Kostenkontrolle bei Gebrauch der Guthabenkarten.

Falls ihr Play Store Guthabenkarten in anderen Stores oder Tankstellen entdeckt dann lasst es mich wissen!

Update 08.07.2013:

Google Pressesprecher Stefan Keuchel hat nun offiziell in einem BlogPost die baldige Verfügbarkeit der Gutscheinkarten für Deutschland vermeldet. Im speziellen hat er den Discounter Penny erwähnt, bei dem die Guthabenkarten in den kommenden Wochen in Stückelungen von 15, 25 und 50 Euro erhältlich sein werden.

Quellen.:

Freizeichen

AndroidNext

Google Produkt-Blog

Advertisements

Ein Gedanke zu “Update: Google Play Store Guthabenkarten bei REWE, Penny und ab Juli bei Tankstellen von Total erhältlich

  1. Hi
    habe heute in Berlin Friedrichstr. die Gutscheine gesehen undzwar @ REWE
    15 Euro und ich glaube 25 Euro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s