Google`s Nexus 5 „heimlich“ in einer Bar fotografiert?

Irgendwie kommt mir das ziemlich bekannt vor und wenn ich mich recht erinnere gab es auch mal eine Story um Apples IPhone, das rein zufällig in einer Kneipe fotografiert worden ist. In diesem Fall handelt es sich aber um Googles Nexus 5, das wohl mit großer Wahrscheinlichkeit wieder von LG gebaut wird. Laut des US-Blogs 9to5Google ist der Erlkönig einem Barkeeper in die Hände bzw. vor die Kamera gefallen weil der Besitzer ein Google Mitarbeiter das Gerät während der Ladephase nicht beaufsichtigt hatte.

Nexus_5_Bar_Logo_1

Wer es glaubt…Der Erlkönigjäger hatte demnach genügend Zeit  ein par Bilder und 1-2 Kurzvideos anzufertigen. Auf der Rückseite des potentiellen Nexus 5 ist unter dem Aufkleber deutlich ein „S“ von Nexus zu lesen sowie der Aufdruck „LG“ und „Not for Sale“ was auf ein Prototypenmodell hindeutet. Ansonsten ist das Rückcover in einem billigen Plastik gehalten und lange nicht so edel wie beim Nexus 4. Bei der Bootanimation auf dem dritten Bild könnte es sich übrigens um die neue Startsequenz von Android 4.4 KitKat handeln.

LG_Nexus_5_BarPics_5Fakt ist, dass sich die Enthüllungen um das vermeintlich nächste Nexus Smartphone in den letzten Wochen rasant gehäuft haben. Angefangen hatte alles mit dem zufällig gemachten Video während der Präsentation der neuen Android 4.4 KitKat Figur vor Googles Headquarter in Mountain View. Danach folgte ein Auftritt bei der amerikanischen FCC (Federal Communication Commission bei der ein LG mit der Modellnummer D820 eingereicht worden ist. Laut der FCC verfügt der mögliche Nachfolger des Nexus 4 über ein 4,96 Zoll großes Display und hat eine Snapdragon 800 an Bord.

Die Roundup Bilder der FCC zeigen, dass das Gerät über einen sehr schmalen Bezel (Rand) um das Display verfügt womit das Gehäuse trotz größerem Bildschirm gegenüber dem Nexus 4 (4,7 Zoll) am Ende gleich sein dürfte. Bei den Detailaufnahmen des Innenlebens ist sehr gut die runde Ladespule zu erkennen, die auf die kabellose Auflademethode nach dem QI Standard hinweist.

LG_Nexus_5_BarPics_4 LG_Nexus_5_BarPics_7 LG_Nexus_5_BarPics_6

Den Infos zur Software kann man überdies entnehmen, dass dieses Gerät mit „Hammerhead“ läuft was die interne Bezeichnung von Android KitKat 4.4 ist. Ausserdem erwähnt der Softwarestring noch den Namen KeyLimePie, der viele Monate als Bezeichnung für die nächste Android Version gehandelt worden war.

Nexus_5_Leak_4Die Häufung der Leaks und die Tatsache des erst vor kurzem von Android Boss Sundar Pichai enthüllten Android 4.4 KitKat deuten vermehrt auf ein baldiges Release des nächsten Nexus Phones hin. Dazu passt übrigens auch die Meldung, dass das erst kürzlich im Preis auf 199 Euro gesenkte Nexus 4 in den USA und Deutschland komplett ausverkauft sei und auch nicht mehr geliefert werden soll. Schlussendlich folgt in genau 2 Wochen mit dem Monat Oktober der traditionelle Nexus & Android Release Monat. Mal schauen, ob das auch dieses Jahr wieder der Fall ist. Was haltet ihr von den Infos zum potentiellen Nexus 5? Interessantes Gerät oder gibt es mittlerweile bessere? Ich warte gespannt auf eure Kommentare!

Quellen.:

9to5Google

9to5Google FCC

Android-Schweiz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s