Google launcht Custom URL`s „plus.google.com/+deinName“ für jeden!

Google+_Custom_URL

Habt ihr euch nicht auch schon mal über die völlig kryptische Adresse eures Google+ Accounts aufgeregt, die man weder auswendig lernen noch ruhigen Gewissens auf seine Visitenkarte drucken kann. Laut Stefan Keuchel, Pressesprecher von Google Deutschland wird sich das ab sofort ändern lassen. In seinem Google+ Post hat Keuchel die Verfügbarkeit von Custom URL`s für alle angekündigt. Anstelle des elendig langen Nummerstrings wird in Zukunft eine Bezeichnung eures Klarnamens erscheinen und die vollständige Adresse in etwa so „https://plus.google.com/+DeinName“ aussehen.

Google+_custom_URL_2

Vor der Umstellung muss euer Account aber eine Handvoll Kriterien erfüllen bevor seitens Google in eurem Profil am oberen Bildschirmrand die Meldung „Folgende personalisierte URL ist für ihr Profil bereits zugelassen“ auftaucht.

Google+_Custom_URL_1Als erste Bedingung fordert Google ein Profilfoto von euch, ferner muss euer Account seit 30 Tagen existieren und mindestens über 10 Follower verfügen damit ihr Anspruch auf eine personalisierte URL habt. Und selbst wenn ihr alle Bedingungen schon von Anfang an erfüllt kann es eine gewisse Zeit dauern bis bei euch die Meldung erscheint. Auch in meinem Google+ Profil ist bisher keine Info zur Umstellung aufgetaucht. Übrigens wenn ihr die Umstellung erst einmal bestätigt habt lässt sich der Name nachträglich nicht mehr ändern. Falls ihr Fragen zu den Custom URL`s habt dann verweise ich euch auf die Google Support Seiten wo der ganze Vorgang der im Detail erklärt wird.

Wie sieht es in eurem Profil aus, ist die Meldung zur Umstellung schon aufgepoppt oder habt ihr gar schon umgestellt, dann hinterlasst einen Kommentar!

Quellen:

Giga

Stefan Keuchel Google

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s