FnetMobile in eigener Sache „Das Wort zum Nikolaus“

FnetMobile_XMas_2013

Der Winter steht vor der Tür und Weihnachten rückt immer näher, Zeit das alte Jahr Revue passieren zu lassen. An solchen Tagen wird mir wieder mal bewusst wie schnell doch die Zeit vergeht.

NikolausiFast ein halbes Jahr ist es nun schon her das ich FnetMobile mehr als eine Art Experiment gegründet habe. Techblogs gab es ja eigentlich genug aber nach den ersten Gehversuchen und positiven Erfahrungen beim Schweizer Blog „Android-Schweiz“ hatte ich schlicht meine Liebe am Schreiben entdeckt. Aller Anfang ist schwer so auch bei mir denn mit anfänglich gerade mal einer Hand voll täglicher Leser bedarf es schon einer Menge Enthusiasmus und Spaß an der Sache um jeden Tag aufs neue weiterzumachen.

Heute fast 6 Monate später freue ich mich jeden Tag über das stetig wachsende Interesse an meinen Zeilen. Mit fast 52000 Klicks auf die aktuell über 400 Artikel hat sich der tägliche Durchschnitt der Abrufe in den letzten Wochen bei rund 650 eingependelt. Bei der Auswahl meiner Themen versuche ich grundsätzlich die gesamte Palette des androidalen Universums rund um die Hardware (News & Reviews), Software, Tutorials sowie alle Belange rund um die Welt der Apps abzudecken. Anhand meiner Abrufstatistik lassen sich aber ganz klare Favoriten an Artikeln erkennen. Absolute Spitzenreiter sind seit langer Zeit alle Themen rund um WhatsApp, Samsungs Galaxy Modelle sowie Sonys Smartphone Flaggschiff Xperia Z1. Um euch einen Überblick zu verschaffen habe ich euch anbei die ersten 10 meiner „Most Readed“ Artikel im Screenshot angehängt.

FnetMobile_Wort_zum_Nikolaus

Mein Dank geht daher ganz speziell an meine Leser denn ohne euer positives Feedback zu meinen Artikeln macht die ganze Bloggerei nur halb soviel Spaß. Für die Zukunft würde ich mich freuen wenn ihr euch weiter aktiv mit Kommentaren und Feedbacks an meinen Artikeln beteiligt. Habt ihr darüber hinaus etwas zu kritisieren und Vorschläge wie ich es besser machen könnte dann immer her damit. Ausserdem möchte ich noch einmal daran erinnern das ihr als Gastautor auf FnetMobile jederzeit willkommen seit.

Am Ende eines jeden Jahres ist es an der Zeit seine Erwartungen und Wünsche für das nächste Jahr zu formulieren. Neben meinem persönlichen Wunsch nach Frieden und Gesundheit für alle Menschen werde ich FnetMobile in 2014 auf eine eigene Domain umziehen. Falls es unter euch WordPress-Cracks gibt, die sich mit Umzügen auf eine eigene Domain auskennen dann meldet euch bitte bei mir, ich kann jede Hilfe gebrauchen. Danach steht das komplette Redesign des ganzen Blogs auf der Agenda und natürlich möchte ich auch im nächsten Jahr wieder eine Menge Most Readed Artikel verfassen. Bis dahin wünsche ich all meinen Fans und treuen Lesern eine schöne Weihnachtszeit mit vielen neuen Gadgets!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s