Online Verkauf des ersten Jolla Smartphone mit Sailfish-OS & Android Unterstützung gestartet

Jolla_Phone_Verkauf_1

Mit ex Microsoft Manager Stephen Elops Eintritt als Nokia-Boss war für die Jungs der Entwicklungsabteilung des alternativen Nokia OS Meego das Maß voll. Im März 2011 kündigte daraufhin ein Großteil der Entwicklungsabteilung plus einige Manager ihren Job bei Nokia und gründeten mit Jolla ihr eigenes Unternehmen. Über 2 Jahre später liegt nun Jollas erstes Produkt das Jolla Smartphone auf dem Tisch. Ausgestattet mit Sailfish-OS ehemals Meego laufen auf dem Erstlingsprodukt der Finnen neben den eigenen Apps auch Android Apps was das Jolla Phone gleich einen Tick attraktiver macht.

Jolla_Phone_VerkaufTechnisch betrachtet ist das Jolla natürlich kein Highend Gerät was aber wohl auch nicht im Fokus der Ingenieure gestanden hatte. Neben dem 4,5 Zoll großen qHD IPS-Display kommt im Jolla ein 1,4 Ghz schneller Dual-Core Chip von Qualcomm zum Einsatz. Mit 1 Gigabyte RAM, 16 GB Speicher sowie einem microSD Kartenslot zur Speichererweiterung liefern die Finnen solide Hausmannskost. Mit an Bord je eine 8 und eine 2 Megapixel Kamera die rückwärtig mit Autofokus und LED Flash ausgestattet ist. Kontakt zur Aussenwelt nimmt das 141 Gramm leichte und 9,9 mm dünne Jolla über 4G/LTE, 3G/UMTS, Wlan und Bluetooth auf.

Mit 399 Euro ist das Jolla Phone nicht gerade ein Schnäppchen und wird wohl erstmal mal nur Nerds und Geeks zu einem Kauf bewegen. Ähnlich wie bei den ersten Smartphones mit Firefox-OS geht es den Entwicklern aber auch beim Jolla Phone in erster Linie um eine Technikdemonstration des Machbaren und bringt damit die nötige Vielfalt in den Markt. Falls es euch dennoch in den  Fingern juckt dann könnt ihr das Jolla Phone über die Online Bestellseite ordern. Bedenkt aber die Lieferfrist von 3-4 Wochen was ein angedachtes Weihnachtsgeschenk wohl eher ausschließt.

Am besten verschafft ihr euch durch die unten angehängten Videos selbst einen Überblick

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s