CES NEWS 2014 – Asus präsentiert mit dem ZenFone 6 ein Stift kompatibles 6 Zoll Phablet für 199 US-Dollar

Asus_ZenFone_6_2

Die Taiwanesen um Asus haben auf ihrer Pressekonferenz zur CES in Las Vegas gleich mal für einen Paukenschlag gesorgt indem sie mit dem ZenFone 6 einen neuen Preisbreaker angekündigt haben. Beim ZenFone 6 handelt es sich um Asus erstes 6 Zoll Phablet, das zu einem ungewöhnlich niedrigen Preis von gerade mal 199 US-Dollar ins Rennen um die Gunst der Käufer geschickt wird. Beim Display setzt Asus auf einen blickwinkelstabilen IPS Screen der mit einer HD Auflösung von 1280 x 720 Pixeln aufwarten kann. Trotz des aggressiven Kampfpreises spendiert Asus dem Phablet eine 13 Megapixel Kamera auf der Rückseite und eine weitere mit 2 Megapixel auf der Frontseite.

Asus_Zenfone_6Das Herzstück des ZenFone 6 wird ausnahmsweise mal nicht von der ARM Fraktion unter Qualcomm & Co geliefert, sondern hierbei setzen die Taiwanesen auf eine CPU aus dem Hause Intel. Die 2 Kerne von Intels Z2580 (Clover Trail) takten mit bis zu 2 Ghz und können dabei auf einen Arbeitsspeicher mit 1 Gigabyte zurückgreifen. Keine Angaben machte der Hersteller dagegen über die Größe des verbauten Flashspeichers wobei man davon ausgehen kann das Asus das ZenFone 6 mit mindestens 8 Gigabyte ausstatten wird. Sicher ist dagegen das im 6 Zoll Phablet ein microSD Kartenslot verbaut ist der mit Speicherkarten von bis zu 64 Gigabyte bestückt werden kann.

Interessantestes Detail am ZenFone 6 ist sicherlich die Möglichkeit das Phablet mit jeder beliebigen Art von Stylus wenn nicht sogar einem gwöhnlichen Bleistift zu verwenden. Zudem soll der Bildschirm empfindlich genug sein um auch recht komfortabel mit Handschuhen bedient werden zu können. Zu guter letzt sind noch Details wie N-Wlan, WiDi (Wireless Display), HSPA+ mit bis zu 42 MBIT/s und die Bestückung mit dem recht aktuellen Android Jelly Bean 4.3 zu nennen. Selbst bei der Farbauswahl bietet Asus mit Weiß, Rot, Champagner und Gold eine bunte Palette und damit eine Alternative zum sonst üblichen schwarz und silber an. Wann und ob das Asus ZenFone 6 nach Europa kommen wird ist allerdings völlig unbekannt.

Asus_Zenfone_6_1

Nach dem Preiskrieg bei den 7 Zoll Tablets und dem Launch des Budget Smartphone Moto X von Motorola rollt mit dem ZenFone 6 der nächste Preisbrecher auf uns zu. Damit dürfte auch 2014 der gesamte Markt preislich eher unter Druck stehen worüber sich zumindest die Konsumenten freuen dürften. Was haltet ihr von Asus Angriff auf das untere Preissegment? Ich warte gespannt auf eure Kommentare!

Quelle:

Mobilgeeks

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s