Samsung Galaxy Tab Pro 8.4 (10.1 & 12.2) – Highend Tab mit WQXGA Display im Hands-ON

SAMSUNG CSC

Mit der Vorstellung seiner neuen Produktreihe Galaxy Tab Pro hat Samsung auf der CES in Las Vegas das Premium Segment bei den Tablets neu definiert. Mit den drei Display-Größen 8.4, 10.1 & 12.2 Zoll bieten die Pro Tabs eine WQXGA Auflösung mit 2560 x 1600 Pixel im 16:10 Widescreen Format. Das knackscharfe und kristallklare Display ist geradezu ideal für die Nutzung von Multitasking sowie das Konsumieren von Full-HD Movies.

Samsung_Galaxy_Tab_Pro_84_4Samsung_Galaxy_Tab_Pro_84_5Was für Samsung Premium bedeutet beweisen die Koreaner auch bei der CPU Bestückung, denn mit dem 2,3 Ghz schnellen Snapdragon 800 ist wahrlich genug Dampf unter der Haube um alle anfallenden Aufgaben perfekt zu meistern. Einzig beim Arbeitsspeicher wurden die beiden großen Modelle mit 3 Gigabyte gegenüber den „nur“ 2 Gigabyte des 8,4 er minimal bevorzugt. Speichertechnisch fährt Samsung große Geschütze auf und integriert je nach Modell zwischen 16 & 64 Gigabyte in ihre Pro Tabs. Dazu verfügen alle 3 Modelle über einen microSD Kartenslot zur Speichererweiterung um bis zu 64 Gigabyte. Bei der Konnektivität habt ihr die Wahl zwischen den reinen Wlan Modellen (WiFi 802.11 a/b/g/n/ac MIMO (2.4 & 5 GHz) plus WiFi Direct und den Modellen die neben Wifi auch noch über LTE (800/900/1800/2600+850/2100) verfügen.

Auch bei den übrigen technischen Daten integriert Samsung mit USB 3.0 (2.0 beim 8.4 Pro), Bluetooth 4.0 sowie GPS mit Glonass das aktuell machbare. Die Akkugrößen varieren dabei wohl auch bauartbedingt zwischen 4800 mAh (8.4) über 8220 (10.1) hin zu riesigen 9500 mAh beim Pro 12.2. Alle übrigen Daten könnt ihr detailliert in den unten angehängten Spezifikationen nachlesen.

SAMSUNG CSCAls die größte Neuerung im Software Bereich würde ich aber Samsungs neue Magazine UX Oberfläche bezeichnen, die mich ein klein wenig an die Kacheln bei Windows 8 erinnern. Im Unterschied zu den statischen Win 8 Kacheln handelt es sich aber bei der Magazine UX um interaktive und vollständig personalisierbare Widgets. Das Feature wird euch Kollege Lars im unten angefügten Hands-ON Video ausführlich demonstrieren. Ebenfalls mit an Bord ist Samsung neue Remote PC Funktion mit der ihr Dokumente auf eurem PC aus der Ferne bearbeiten und speichern könnt. Die mobile Office Lösung Hancom Office und Cisco`s Web Ex-Meetings zeigen wo Samsung seine Pro Tabs gerne sehen möchte, nämlich im Business Bereich.

Alle drei Pro Tabs sollen im ersten Quartal 2014 zu einem bislang unbekanten Preis auf dem Markt erscheinen. Persönlich bin ich sehr gespannt ob es Samsung gelingen wird den Konsumenten allein durch die Premium Features zum Kauf der wohl doch höherpreisigen Geräte zu bewegen. Was halte ihr von den Daten der Galaxy Tab Pro Reihe? Ich warte gespannt auf eure Kommentare!

CES 2014 Galaxy Tab Pro 8.4 Hands-ON by AllAboutSamsung

Technische Spezifikationen Samsung Galaxy Tab Pro 12.2, 10.1 & 8.4

Samsung_Galaxy_Tab_Pro_Series

Quellen:

Samsung

AllAboutSamsung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s