Google IO Ende Juni – neue Registrierung, Smartwatch made by LG & Nexus 8 made by Asus

Google_IO_Nexus_8_LG_Smartwatch_4

Parallel zum gerade stattfindenden Mobile World Congress in Barcelona laufen natürlich auch die Planungen für weitere Tech-Events in 2014, so auch der Google IO. Diese fast schon heilige Zusammenkunft weltweiter Google Entwickler findet alljährlich im Moscone Center in San Francisco statt. Wie Android Boss Sundar Pichai in einem Google+ Post mitteilte wird die nunmehr 7. Google IO am 25. & 26. Juni stattfinden und diverse Änderungen bei der Registrierung mit sich bringen. In 2013 hatte der Ansturm an potentiellem Teilnehmern nämlich dafür gesorgt das die wenigen bis zu 900 US-Dollar teuren Eintrittskarten in der Rekordzeit von 50 Minuten ausverkauft waren. Deshalb so Pichai hat dieses Jahr jeder Interessent die Möglichkeit sich im Vorfeld zu registrieren wobei dann das Zufallsprinzip über eine Teilnahme an der Google IO entscheidet.

Google_IO_Nexus_8_LG_SmartwatchMindestens genauso spannend wie ein Erwerb der Eintrittskarte sind aber die möglichen Themen oder die Vorstellung neuer Hardware Produkte. Gerüchte und Spekulationen gibt es ja im Vorfeld eines jeden Events zuhauf, bei Google erwartet man aber zudem bahnbrechende Technologien die sich dann positiv auf die ganze Androidcommunity auswirken. Laut Infos eines irischen Google Mitarbeiters wird der diesjährige  Fokus ganz besonders auf der Fortentwicklung der Google Dienste liegen. Glaubt man den kumulierten Gerüchten im Netz gilt die Vorstellung einer neuen Android Version mit Versionsnummer 4.5 oder 5.0 als weniger wahrscheinlich. Traditionell sollte man hierfür einen Termin im Herbst ins Auge fassen.

Google Nexus 8 made by Asus plus ersatzlose Einstellung der Nexus 7 Reihe!?

Google_IO_Nexus_8_LG_Smartwatch_1Wesentlich hartnäckiger halten sich die Gerüchte wenn es um die Präsentation neuer Hardware geht. Ganz oben steht hier mit dem Nexus 8 ein neuer Formfaktor für die Nexus Tablet Serie. Dauerleser meines Blogs wissen sicherlich das der Tablet Markt im 7 Zoll Segment mit zu preistechnisch sensibelsten Bereichen gehört. Und obwohl Google hier mit seinem Nexus 7 (2013) das für mich beste Gerät am Markt hat ließen die Verkaufszahlen, wie der Newsdienst Digitimes schon im November 2013 berichtet hatte zuletzt sehr zu wünschen übrig. Aus diesem Grund scheint man nun bei Google einen Gedankenschwenk vollzogen zu haben und fokussiert sich komplett auf den 8 Zoll Faktor. Infos sprechen sogar davon das man mit Erscheinen eines Nexus 8 Tablets die Produktion der beiden Nexus 7 Modelle komplett einstellen wird. Als möglicher Hersteller wird wieder Asus gehandelt, die schon für die Produktion der beiden Nexus 7 Modelle verantwortlich waren. Interessantes Detail am Rande war die News, das Asus auf Druck von Google den Launch seines Dual-OS Hybriden „Transformer Book Duet TD300“ ersatzlos streichen wird. Die Kompensation seitens Google könnte eben genau im zugesicherten Auftrag für das Nexus 8 liegen.

Google Smartwatch made by LG

Google_IO_Nexus_8_LG_Smartwatch_2Das nächste Gerücht betrifft das neue Trendsegment der Smartwatches, die gerade eben auf dem MWC 2014 für Furore sorgen. So hat Samsung mit der GEAR 2 und der GEAR NEO gerade erst die auf TIZEN-OS basierten Nachfolge Modelle der Galaxy GEAR vorgestellt. Ausserdem existieren Leaks einer möglichen Huawei Smartwatch namens Sherry und Infos von Archos das man auf dem MWC ebenfalls eine Smartwatch vorstellen wird. Der Markt beginnt nun also eine gewisse Eigendynamik zu zeigen und für die Hersteller wird es schnell existentiell mit einem Produkt am Markt präsent zu sein.

Die 2 BigPlayer mit dem meiner Meinung nach größten Potential, Google & Apple haben sich ja bisher bewusst aus dem Spiel gehalten, analysieren einen möglichen Trend aber wohl sehr aufmerksam an der Seitenlinie.

Google_IO_Nexus_8_LG_Smartwatch_5Parallel dazu hat Google natürlich eine Menge an Brainpower in ein anderes Wearable Produkt den Google GLASS investiert, wo man trotz der immer noch dauernden Beta Testphase wohl jetzt schon zu den Innovationleadern und späteren Marktführern gehören wird. Aber wie wir alle wissen ist Google ja kein Wohlfahrts-Unternehmen sondern eine knallharte Wirtschaftscompany, die natürlich keinen potentiellen Megatrend verschlafen möchte. So passt auch das nächste Gerücht absolut ins Bild, denn Googles zweiter Hoflieferant die südkoreanische LG, verantwortlich für den Bau des Nexus 4 und Nexus 5 soll eine Google Smartwatch in der Pipeline haben. Ob Googles Smartwatch dann als Nexus Watch, Nexus Smartwatch oder einfach Google Watch in den Ring steigt wird sich zeigen. Evan Blass von @evleaks bestätigt die Gerüchte mit der Aussage, das man die Google Smartwatch made by LG auf der Google IO vorstellen wird, womit sich der Kreis nun wieder schließt.

Google_IO_Nexus_8_LG_Smartwatch

Was würdet ihr vom Bau eines Nexus 8 Tabs mit 8 Zoll Display und einer Google Smartwach halten? Ich freue mich wie immer auf eure Kommentare!

Quellen:

VR-Zone

Steropoly

Areamobile

Android Schweiz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s