Google Play Store Update V.4.6.16 bringt Multi-App Install, Passwort Gültigkeit, Hinweis auf In-App Käufe sowie ein wenig Kosmetik

Google_Play_Store_4.6.16_2

Google bläst mal wieder zu einem sog. Silent Update und somit werdet ihr in den Tagen automatisch mit einer neuen Version des Play Store beglückt. Konsequent bastelt Google weiter an seiner Strategie den Look und Feel seiner Apps möglichst homogen aufzubauen. Wie beim Update der Play Music App vor ein paar Wochen wandern die Einstellungen, Hilfe sowie das Impressum nun von der Menütaste des Androiden direkt in das linksseitig aufklappbare Menü, womit die Menütaste wohl irgendwann komplett überflüssig wird.

Ebenfalls in den Einstellungen findet sich eine weitere Änderung bezüglich der Bezeichnung neu zum Homescreen hinzugefügter Apps. Aus „Widgets automatisch hinzufügen“ wird in der neuen Version „Symbol zu Startbildschirm hinzufügen“ was vielleicht etwas sinnvoller klingt. Scrollt ihr ein wenig nach unten zum Menüpunkt „Passwort“ lässt sich ab Version 4.6.16 die Dauer der Passwort Gültigkeit wählen. Zur Auswahl stehen neuerdings „Für alle Käufe bei Google Play auf diesem Gerät“, „Alle 30 Minuten“ und „Nie“. Noch ein wenig tiefer findet ihr den Menüpunkt „Build-Version“ bei dem ihr künftig durch Anklicken testen könnt ob ihr mit der neuesten Version des Play Store unterwegs seit. In Fällen einer Neuinstallation eures Androiden könnt ihr so den Play Store zu einem Update auf die aktuell gültige Version zwingen.

Google_Play_Store_4.6.16_1

Multi-App Install in „Meine Apps – Alle“

Google_Play_Store_4.6.16_2Weiter geht es im Menü „Einstellungen – Meine Apps – Alle“ wo sich ab sofort einige oder all eure Apps durch Markieren auswählen und dann in einem Flutsch installieren lassen. Sinnvoll ist dies immer dann wenn ihr z.B. einen neuen Androiden in Betrieb nehmt und eine Auswahl eurer bevorzugten Apps als Grundausstattung installieren möchtet. Aufgrund häufiger App Tests sammeln sich bei mir in kurzer Zeit eine Menge Apps unter „Meine Apps – Alle“ an. War es in der alten Version des Play Store so das die Liste nach Auswahl und Löschen einer App wieder ganz nach oben an den Anfang gesprungen war so bleibt sie mit Version 4.6.16 an der Stelle der gelöschten App stehen. Auf diese Weise lassen sich wesentlich leichter nicht mehr benötigte Apps lokalisieren und die Liste auf hinunterscrollen.

Warnung auf In-App-Käufe bei der Installation entsprechender Apps

Mit der neuen Version von Googles Play Store wird euch nun jedes mal eine Warnung angezeigt wenn ihr eine App installieren möchte in der sich In-App-Käufe ausführen lassen. Finde ich ganz sinnvoll wenn z.B. Eltern die Installationen von Apps für die Androiden ihrer Kinder überwachen möchten. Auf diese Weise lasse sich Apps mit der Möglichkeit Geld ausgeben zu können leichter identifizieren und in der Folge aussortieren. Eine weitere Änderung betrifft die Anzeige der +1 Counter der jetzt wesentlich detailliertere Auskunft in Bezug auf die Nachkommastellen der geplussten App gibt, was gerade bei große Zählerstände deutlich wird. Zu guter Letzt hat Google noch ein wenig Kosmetik beim User Profil angelegt wie ihr auf dem unten angefügten „Vorher – Nachher“ Screenshot sehen könnt.

Google_Play_Store_4.6.16

Google rollt das Update wie gewohnt in Wellen aus wobei es sein kann das euer Gerät erst in einigen Tagen oder sogar Wochen an der Reihe ist. Für alle die nicht so lange warten wollten hat der US-Blog Android Police den Play Store mit der Version 4.6.16 zum Download bereitgestellt. Damit ihr die Apk allerdings installieren könnt müsst ihr auf eurem Androiden in den Systemeinstellungen unter Sicherheit einen Haken bei „Unbekannte Quellen (Installation von Apps von anderen Quellen als Play Store erlauben)“ anklicken.

Quelle:

Android Police

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s