Huawei Ascend G750 – Octa-Core Smartphone mit Dual-SIM Slot & 13 MP CAM ab April günstig zu haben

HUAWEI_Ascend_G750_02

Schaut man sich die Entwicklung der chinesischen Firma Huawei an so kann man eindeutige Parallelen zu Samsungs Aufstieg im Smartphone Bereich erkennen. Laut den führenden Marktforschungsunternehmen IDC, Canalys & Stategy Analysts konnte sich Huawei mit einem Absatz von 48,8 Millionen Smartphones einen weltweiten Marktanteil von 4,9% und damit den dritten Platz hinter Samsung & Apple sichern. Gegenüber 2012 bedeutet dies eine Steigerung von 67,5% als man rund 29 Millionen Smartphones absetzen konnte. Ähnlich wie bei Samsung vergeht kaum eine Woche in der man nicht ein neues Modell präsentiert, was mittlerweile zu einer Huaweis Armada von knapp 30 Modellen geführt hat.

Huawei_Ascend_G750_bigMit dem Huawei Ascend G750 gesellt sich nun im April 2014 ein neuer Kandidat dazu wobei Huawei erstmalig auf eine CPU mit 8 Kernen setzen wird. Der ARM Cortex-A7 basierte Octa-Core-SoC von MediaTek „MT6592“ kitzelt aus jedem seiner 8 Kerne 1,7 Ghz an Leistung heraus. Ihm zur Seite steht eine Mali-450 Grafikeinheit (GPU) nebst 2 Gigabyte an Arbeitsspeicher sowie 8 Gigabyte an internem Speicher. Ein sparsamer Umgang mit den Systemressourcen bzw. der hauseigenen Emotion-UI sorgt beim G750 dafür das von den 8 Gigabyte an internem Speicher runde 6 GB zur freien Verfügung des Users übrig bleiben. Im Vergleich dazu verschlingt das neue Galaxy S5 von Samsung von den 16 Gigabyte an Speicher mehr als die Hälfte für das System. Ein microSD-Kartenslot zur Speichererweiterung von maximal 32 Gigabyte großen Speicherkarten haben die Chinesen dem G750 ebenfalls spendiert.

Kommen wir nun zum 5,5 Zoll großen IPS-Display das über eine HD-Auflösung mit 1280 x 720 Pixeln verfügt. Nicht gespart hat Huawei bei der Kamerabestückung, denn mit einer 5 Megapixel Kamera auf der Front sowie einer 13 Megapixel plus Autofokus & Flashlight auf der Rückseite ist das Phablet phototechnisch ordentlich bestückt. Bei den weiteren technischen Daten sind N-Wlan, Bluetooth 4.0 & DTS Sound zu erwähnen sowie ein 3000 mAh starker Akku der den großen Chinesen mindestens 1 Tag arbeitstechnisch über Wasser halten sollte. Ein Highlight des G750 ist der verbaute Dual-SIM Slot mit dem ihr 2 SIM-Karten parallel nutzen könnt. Das Gehäuse des 162 Gramm schweren G750 ist 8,9 Millimeter dünn und vollständig aus Plastik mit strukturiertem Backcover gefertigt. Auf dem Huawei Ascend G750 wird Android Jelly Bean in der Version 4.2 vorinstalliert sein wenn der 8-Kerner im April für günstige 299 Euro im Handel erscheint.

Falls ihr auf der Suche nach einem günstigen Smartphone mit großem Display seit das überdies mit einer guten Kameraauststattung glänzen kann ist Huaweis G750 eindeutig eine Empfehlung wert. Gibt es Huawei User unter euch und wenn ja welche Modelle habt ihr in Benutzung? Ich freue mich auf eure Kommentare!

Quelle:

Mobilegeeks

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s