OnePlus One „Unboxing Teaser“ – Snapdragon 801 mit 2,5 Ghz & 3 GB RAM für max. 350 Euro

 

OnePlusONE_350Euro

Der Hype um das erste Smartphone der noch jungen Firma OnePlus geht heute in eine weitere Runde. Nachdem man erst vor einigen Tagen per Blogeintrag den Launch Event für den 23. April bestätigte hatte OnePlus Chef Pete Lau kurz darauf einen Preistag von maximal 350 Euro für das OnePlus One bekanntgegeben. Was umso mehr verwundert, war man doch im Vorfeld nach Bekanntgabe der auf Highendigen technischen Details eher von einer Preisrange zwischen 400-500 Euro ausgegangen.

OnePlus_ONE_350EuroNun hat Pete Lau abermals nachgelegt und eine Änderung bei der Prozessorbestückung angekündigt. Anstatt des geplanten Snapdragon 800 mit 2,3 Ghz hat man sich nun doch für den Einsatz des Performance stärkeren Snapdragon 801 (8974AC) mit einer Taktrate von 2,5 Ghz entschieden. Neben der Erhöhung der Gesamtperformance profitiert auch die Grafikeinheit (GPU) mit einer Takterhöhung von 450 Mhz (Snapdragon 800) auf dann 578 Mhz beim 801er.

Schneller Speicherstandard eMMC 5.0 & 3 Gigabyte RAM

Mit Wechsel auf den 801er geht auch ein Switch auf den schnellen Speicherstandard eMMC 5.0 einher, durch den alltägliche Aktionen wie kopieren, verschieben, verändern, öffnen und sichern deutlich schneller vonstatten gehen. Zu guter Letzt hat sich Lau dann auch noch für eine Bestückung mit 3 Gigabyte Arbeitsspeicher ausgesprochen womit das OnePlus One zum momentan schnellsten Smartphone der Welt aufsteigen würde.

Soweit die technischen Daten, aber wie sieht es mit dem Design des neuen OnePlus One aus dem die meisten Smartphone Nutzer mindestens genauso viel Aufmerksamkeit beimessen wenn nicht sogar mehr. Trifft es den Zeitgeist der Community in Bezug auf Optik und Materialwahl könnte das OnePlus One einschlagen wie eine Bombe. Marketingtechnisch geschickt präsentiert uns CyanogenMOD Chef Steve Kondik auf seiner Google+ Seite ein erstes Teaser Video „Unboxing the OnePlus One„, wobei ihr nicht zuviel erwarten solltet.
In knapp 14 Tagen sind wir alle schlauer und werden hoffentlich erfahren über welche Kanäle sich das OnePlus One ordern lässt. Wie gefällt euch das Package rund um das OnePlus One? Ich freue mich auf euer Feedback!
Quelle:
Advertisements

5 Gedanken zu “OnePlus One „Unboxing Teaser“ – Snapdragon 801 mit 2,5 Ghz & 3 GB RAM für max. 350 Euro

  1. Der Lauf der Geschichte. Erst hat Samsung Apple Konkurrenz durch billigere Hardware gemacht, nun müssen sie sich selbst zunehmend in Acht nehmen. Für den Konsumenten ist das ja erst mal nicht schlecht, sofern man sich keine Gedanken um die Arbeitsbedingungen macht.

    • Klar, das mit den Arbeitsbedingungen gilt natürlich für alle Produkte, die aus Asien kommen. Ich hatte vor längerer Zeit mal geschrieben das Samsung die Arroganz von Apple ereilen und sich die Story ähnlich entwickelt. Dazu passt sehr schön, das Samsung erstmalig seit langer sinkende Quartalszahlen melden musste.

      Dabei machen Samsung nicht nur die Billiganbieter zunehmend zu schaffen sondern auch die langsam um sich greifende Marktsättigung bei höherwertigen Smartphones.

      Ich sehe es selbst bei mir, das ich nach Jahren des permanenten Wechseln erstmals mit dem Note 3 richtig zufrieden bin. Trotzdem juckt es mich ein OnePlus One mit CyanogenMOD zu ordern. Lets wait and see 🙂

      • Für das bisschen mehr an Leistung lohnt sich das sicherlich nicht. Vielleicht sollten wir warten, bis es mehr Handys mit flexiblen Displays gibt. Zum Beispiel ein aufklappbarer großer Bildschirm wäre toll. Soll heißen, es gibt auch bald wieder neue interessante Dinge.

      • Kannst ja Dein Geld in andere Technik investieren. Das finde ich nämlich das Gute an der Marktsättigung und Reife der Smartphones.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s