Adobe Flashplayer auf Androiden mit KitKat 4.4x & Jelly Bean 4.1x per Dolphin Browser nutzen

Flashplayer_Logo_Kitkat

Ab Android 4.1 Jelly Bean wird der Flashplayer von Adobe nicht mehr offiziell unterstützt. Wie Google sieht auch Apple die Zukunft in HTML5 und deshalb pushen die beiden IT-Giganten die Technologie wo immer möglich. Zudem hat Google mit Erscheinen von Jelly Bean den Android Stock Browser durch seinen Chrome Browser ersetzt, allerdings ohne die Möglichkeit weiterhin Flashinhalte abzuspielen. Trotzdem setzen auch weiterhin eine große Anzahl an Webseiten wie z.B. die Newsseite von N-TV sowie die Anbieter browserbasierter Game Seiten hauptsächlich auf Flashinhalte.

Ab Android Kitkat 4.4x wird die Sache noch ein wenig komplizierter, denn Google hat eine ganze Reihe von API`s entfernt die zur Nutzung des Flashplayers zwingend nötig sind. Seit Ende 2013 hat sich der xda-developer „Surviveland“ der Thematik angenommen und in seinem Thread eine für KitKat 4.4x angepasste Version des Flashplayers zum Download angeboten. Seit einigen Tagen scheint Google aber auch dagegen etwas zu haben und so hat der Suchmaschinenriese den Link zum Download kurzerhand sperren lassen.

Adobe_Flashplayer_DolphinBrowser

Von meinem Nexus 7 2013 habe ich die für KitKat 4.4.2 angepasste Version des Flashplayers extrahiert und stelle euch diese als Download von meiner DropBOX zur Verfügung. Vor der Installation der com.adobe.flashplayer.apk müsst ihr über die Einstellungen im Menü „Sicherheit“ die „Installation von Apps aus unbekannten Quellen“ akivieren, da Android sonst die Installation  Installation auf eurem Androiden.

Die User unter euch die noch mit Android 4.0 – 4.3 (Ice Cream Sandwich bzw. Jelly Bean) unterwegs sind können sich eine funktionierende Version des Adobe Flashplayer beim PC-Magazin Chip herunterladen.

Dolphin Browser & Dolphin Jetpack installieren

In Googles Chrome Browser lässt sich der Flashplayer allerdings nicht nutzen, dafür müsst ihr zum kostenlosen Konkurrenten Dolphin Browser greifen und zusätzlich auch noch das Dolphin Jetpack installieren. Zudem ist Flash in den Einstellungen des Dolphin Browser im Menü „Webinhalt“ separat zu aktivieren, sonst bleibt der Bildschirm nämlich schwarz.

Betrachtet ihr häufig Flashinhalte oder könnt ihr auf euren mobilen Gadgets darauf ganz lässig verzichten? Ich freue mich auf eure Kommentare!

Download Dolphin Browser aus dem Play Store

Dolphin_Flashplayer_KitKat_1

Download Dolphin Jetpack aus dem Play Store

Flashplayer_Dolphin_Kitkat

Quelle:

Xda-developers

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s