Google Play Store – Zahlung ab sofort per Paypal möglich und so funktioniert es!

Google_Play_Store_Paypal

Am 22. Oktober 2008 hat Google seinen Play Store, der damals noch unter Android Market firmierte ins Leben gerufen. Die Zahl der Apps hat sich von 167 zum Start auf annähernd 1 Milliarde Apps erhöht, wobei das Verhältnis von Kostenlosen zu Kaufapps ungefähr 70:30 beträgt. Schon damals gab es seitens der Nutzer Forderungen neben der offiziellen Zahlung per Kreditkarte auch noch andere Zahlungsoptionen einzuführen. Weitere 4 Jahre mussten vergehen bis Google im August 2012 die Bezahlung per Guthabenkarte einführte, was zunächst aber nur in den USA möglich war. Wieder ein knappes Jahr später wurden die ersten europäischen Länder, darunter auch Deutschland mit der Zahloption per Guthabenkarte versorgt.

Google_Play_Store_Paypal_1Seit gestern ist nun mit Paypal eine weitere Möglichkeit dazugekommen im Play Store virtuelle Güter einzukaufen, denn die Bezahlung von Hardware wie Googles Nexus oder Chromecast Device bleibt bis auf weiteres unter der Hoheit der Kreditkarte. Google liefert die Paypal Option mit dem Update seiner Play Store App auf Version 4.8.19 aus. All jene denen das Warten auf das Update zu lange dauert können sich die App hier (com.android.vending-4.8.19.apk) herunterladen Neben Deutschland kann dann auch in Österreich, Belgien, Finnland, Frankreich, Irland, Italien, Niederlande, Spanien, England, Kanada und den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) per Paypal bezahlt werden.

Google_Play_Store_Paypal_2Damit ihr Paypal zukünftig als Zahloption nutzen könnt muss sie einmalig mit euren Daten konfiguriert werden. Ich habe dies für euch einmal durchgespielt und euch die Screenshots hier eingestellt. Nach Bestätigung einer Kauf-App müsst ihr als Erstes auf den grünen „nach unten Pfeil“ rechts neben dem Preis klicken.

Dann ein Klick auf „Zahlungsoptionen“ und im nächsten Screen auf „Paypal hinzufügen“. Im darauffolgenden Bildschirm müsst ihr dann eure Paypal Daten wie EMail Adresse und Passwort eingeben und seit dann Startklar.

Welche Zahlarten gehören beim Einkauf virtueller Goods in Googles Play Store zu euren Favoriten? Kreditkarte, Guthabenkarte oder jetzt vielleicht die Paypal Option. Ich warte gespannt auf eure Kommentare!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s