OnePlus ONE – Invites Day am 6. Juni und erste Bilder aus dem Verpackungslager?

One_Plus_ONE_Verpackungslager

Wenige Tage nach Ende von OnePlus letztem Contest „It`s Raining Invites„, bei dem die Community nicht weniger als 2,3 Millionen Einträge generierte um einen der 150 Invites zu gewinnen haben die Macher einen weiteren Termin angekündigt.

One_Plus_ONE_Verpackungslager_3Demnach werden die ersten Invites bis zum 6. Juni in die Accounts der Gewinner eingebucht. Unmittelbar nach der Einbuchung der Kaufberechtigungen könnt ihr eure Bestellung für das ONE ausführen, das dann laut OnePlus in spätestens 3-5 Tagen vom zuständigen Paketdienst an eurer Haustür abgegeben wird.

Obgleich die Chance einen der begehrten Invites in seinem Account vorzufinden gleich null sind kündigt OnePlus für den Monat Juni einen echten „Sturm“ an. Wie man schon früher ins Forum gepostet hatte, stellt OnePlus für den Juni eine größere „Badge“ (Anzahl) des ONE, genauer der 64 Gigabyte Version Sandstone Black in Aussicht. Allerdings lässt uns OnePlus wie so oft im Unklaren um welche genaue Stückzahl es sich bei der veranschlagten Badge handelt.

For those of you still waiting on invites, don’t worry. We feel a storm coming this June.

One_Plus_ONE_Verpackungslager_5Die Community im OnePlus Forum hat die Worte der Macher wohl gehört nur mit dem Glauben hapert es bisweilen. So machen Verschwörungstheorien die Runde man werde wohl nie ein Invite bekommen und OPO werde bis in alle Ewigkeit Stückzahlen von 150-300 Geräten über das Medium der Invites verteilen. Erwähnenswert ist auch die kurios humorige Story eines Fans der sich in bester Walraff Manier als Undercover Agent um das deutsche Auslieferungslager von OnePlus herumschlich, mit den asiatischen Mitarbeitern sprach und einen Satz Beweisfotos machte.

Alles Quatsch kann ich da nur sagen, denn OnePlus ist eine Firma wie jede andere auch die verkaufen will und muss, momentan aufgrund zu geringer Stückzahlen noch nicht kann und deshalb zu Spielchen wie Invites und Contests greifen muss. Wenn man könnte würde man ganz sicher lieber heute als morgen 5-10 Millionen Smartphones absetzen und damit Samsung & Co den schlimmen Finger zeigen.

Natürlich sind sich die Marketingstrategen bei OnePlus bewusst das sich die Geduld der begierig wartenden Fans nicht ins Unendliche strapazieren lässt und so wirft man der hungrigen Meute von Zeit zu Zeit ein paar Brocken hin um sie bei Laune zu halten. So haben sich die Macher selbst der Verpackung „BOX“ in einem detaillierten Post gewidmet und kündigen dieser Tage weiteres Zubehör für das ONE an.

One_Plus_ONE_Verpackungslager_2One_Plus_ONE_Verpackungslager_4Übrig bleiben die letzten Zweifler, die bis heute daran festhalten das OnePlus überhaupt keine oder nur sehr wenige Smartphones produzieren würde. Genau für diese Ungläubigen hat OnePlus heute einen weiteren Satz an Bildern ins Forum gestellt, die ein angebliches Verpackungslager zeigen.

Schaut man sich die 11 gestochen scharfen Fotos einmal genauer an erkennt man ausser einer Halle, einigen Menschen und einem Haufen neutraler Kartons nichts was auf die Existenz des OnePlus ONE wirklich hindeutet. Aber der Glaube versetzt ja bekanntlich Berge und viel wichtiger verschafft den Machern des HighEnd Phone zum LowEnd Preis wieder mal ein paar Tage Luft.

Na dann warten wir eben auf den Sturm im Juni wobei ich eigentlich zu der Zeit lieber ins Freibad möchte…

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s