OnePlus „OneWatch“ – Smartwatch im Stil von Motorolas Moto 360 in Planung!?

OnePlus_OneWatch_1

Das Abenteuer rund um OnePlus erstem Smartphone ONE beginnt nun solangsam richtig Fahrt aufzunehmen, was man an den Kommentaren im OnePlus Forum bezüglich erhaltener Invites deutlich ablesen kann. Trotzdem stellt das obligatorische Invite System eine nach wie vor unüberwindbare Hürde für zenhntausende von Interessenten dar, die sehnlichst auf eine Möglichkeit zum Kauf des preislich attraktiven und hardwaretechnisch excellent ausgestatteten OnePlus ONE warten. Somit scheint OnePlus erstmal alles richtig gemacht zu haben, sieht man mal von den Problemen der Verfügbarkeit ab.

OnePlus_OneWatchEin Produkt allein trägt langfristig natürlich keine Firma und so scheint man vom Erfolg des ONE verwöhnt schon über den nächsten Streich nachzudenken wie jetzt geleakte Bilder einer OnePlus Smartwatch belegen. Die sinnigerweise als OneWatch titulierte Uhr wird laut der Grafiken ein rundes Display besitzen und damit ein wenig an Motorolas Moto 360 Smartwatch erinnern, die demnächst erscheinen soll. Wie die Designstudie weiter verrät wird die OneWatch mit einem OLED ausgestattet sein und von dem sehr harten Saphirglas geschützt, wie es z.B. auch Sony für das Xperia Z1 & Z2 einsetzt. Der Rand um die Uhr könnte aus einer Titan Legierung bestehen wenn man der Beschriftung glauben.

Der einzige Bedienbutton ist wohl in der Krone der Uhr positioniert und auch das Band könnte aus uhrentypischem Leder bestehen. Ein interessantes Detail stellt der Akku dar, der laut der Grafik im Armband untergebracht wird und deshalb aus einem felxiblen Material bestehen müsste. Aufgrund der geringen Abmessungen haben Hersteller wie Samsung, LG und auch Simvalley in ihren Smartwatches die Ladung der Akkus in separate Ladeschalen ausgelagert. OnePlus möchte dieses Problem elegant umgehen indem sie auf den drahtlosen QI-Standard setzen, der den Strom per Induktion in den OneWatch Akku transportieren soll. Die Frage stellt sich nun ob OnePlus auf Googles Android Wear als System setzt oder ob die Jungs von CyanogenMOD abermals zum Zuge kommen und der OneWatch ein eigenes Betriebssystem einpflanzen.

Wann und ob die OneWatch jemals auf den Markt kommen wird ist zu diesem Zeitpunkt eher ungewiss. Ausgehend von den jetzigen Produktionskapazitäten dürfte auch für die OneWatch ein Invite System zum Zuge kommen was die effektive Verfügbarkeit in weite Ferne rücken würde. Was haltet ihr von einer möglichen OneWatch? Ich warte gespannt auf eure Kommentare!

 

Quellen:

BGR via Android Authority

Android Schweiz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s