Samsung Unpacked 2014 – Präsentation des Galaxy Note 4 am 3. September, erste Bilder zeigen Metallrahmen!

Samsung_Galaxy_Note_4

In gut 3 Wochen beginnt wieder das große Schaulaufen der internationalen Techwelt auf der IFA in Berlin. Im Vorfeld der Messe finden wie gewohnt die Presseveranstaltungen der Hersteller statt und auch Samsung wird wie in den letzten Jahren mit einem eigenen Unpacked Event dabei sein. Man braucht eigentlich kein Hellseher zu sein und nur 1:1 zusammenzuzählen um herauszufinden das sich die derzeitigen Spekulationen um die Vorstellung des Galaxy Note 4 drehen.

Samsung_Galaxy_Note_4_Unpacked-Event

Schon das erste Galaxy Note hatte im September 2011 auf der IFA Berlin das Licht der Welt und man kann deshalb davon ausgehen das Samsung dieser Tradition treu bleibt. Dennoch wird einiges anders sein, denn wie der Unpacked Flyer vermittelt wird die Show neben Berlin parallel in New York und Peking stattfinden. Ausserdem könnt ihr das Event wie immer Live ab 15.00 Uhr (CEST) im Internet unter http://www.youtube.com/samsungmobile mitverfolgen. Darüberhinaus berichten die Kollegen vom US-Blog Android Authority das die Markteinführung des Galaxy Note 4 womöglich schon am 15. September stattfinden wird und damit gerade mal 2 Wochen nach der Präsentation. Auf die ersten Geräte des Galaxy Note 3 musste man im letzten Jahr noch bis Anfang Oktober und länger warten.

Samsung_Galaxy_Note_4_15,7 Zoll mit WQHD 2560 x 1440 Auflösung

Kommen wir nun zu den technischen Facts, die natürlich allesamt auf Gerüchten basieren aber mit kleinen Abweichungen wohl so zutreffen dürften. Wie beim Note 3 wird auch das Display des Note 4 über eine Bildschirmdiagonale von 5,7 Zoll verfügen, allerdings mit dem Unterschied das hier eine WQHD Auflösung von 2560 x 1400 zum Einsatz kommt. Generell behaupte ich das eine Full-HD Auflösung (1920 x 1080) völlig ausreicht, bin aber dennoch von der WQXGA (2560 x 1600) Auflösung meines Galaxy Tab S 8.4 total fasziniert. Zum Displaytyp hagelte es im Vorfeld Spekulationen ob Samsung hier auf ein Flexdisplay (Youm) oder zumindest abgerundete Displayränder setzen würde. Die jetzt aufgetauchten Bilder zeigen aber zweifelsfrei das Samsung an der gewohnten Displaybauweise festhalten wird. Als langjähriger Note User würde ich ein gebogenes Display speziell im Blick auf die S-Pen Nutzung für nicht sehr sinnvoll halten.

Wie schon beim mehrfach geleakten Galaxy Alpha scheint Samsung nun auch beim Note 4 auf einen Metallrahmen rund um das Display zu setzen, der wie auf den Bildern zu erkennen an den Kanten leicht abgefräst daherkommt. Generell scheint das Note 4 recht dünn zu sein wie ihr am Verhältnis des microUSB Ports zum Rahmen (Bezel) erkennen könnt. Die Rückseite wird die bekannte Lederoptik des Note 3 zu besitzen wobei Samsung aber diesmal auf die Pseudo-Nähte verzichtet hat. Und auch der S-PEN wurde wieder mal einem Facelift unterzogen denn er wirkt jetzt noch quadratischer.

Samsung_Galaxy_Note_4_32 Prozessor Varianten plus 16 Megapixel Kamera mit optischer Bildstabilisierung

Bei der Prozessorausstattung wird es aller Voraussicht zum Einsatz von 2 Varianten kommen. Während der europäische Markt die hauseigene Octa-Core CPU Exynos 5433 (64-Bit-CPU) mit 1,9 Ghz erhält werden die US-Modelle mit einer Snapdragon 805 Quad-Core CPU ausgerüstet, die zwischen 2,5 – 2,7 Ghz taktet. Beide Modelle verfügen zudem über 3 bestenfalls 4 Gigabyte RAM, 32 GB Flashspeicher und einen microSD Kartenslot. Kameratechnisch soll hinten eine 16 Megapixel Linse mit optischem Bildstabilisator und auf der Front eine mit 3,7 MP zum Einsatz kommen.

IP-Zertifizierung, Puls & UV-Sensor

Als Besonderheiten wird das Note 4 wie das S5 eine IP-Zertifizierung aufweisen und den vom S5 bekannten Puslfrequenz-Sensor besitzen. Überdies gibt es Gerüchte das ein zusätzlicher Sensor für die UV Messung mit an Bord sein wird. Dazu kommen ganz sicherlich eine ganze Menge an neuen Software Spielereien wie wir das von Samsung schon in der Vergangenheit gewöhnt waren. Auf jeden Fall wird Samsung auch die 4. Generation des S-Pen basierten Phablets mit viel Tamtam präsentieren und ich bin mir sicher dass das Note 4 seine Fans finden wird. Was haltet ihr von den Daten des Note 4 und welche Facts wären für euch wichtig? Ich freue mich wie immer auf eure Kommentare!

 

Quellen:

GSM-Arena

AllAboutSamsung

Android Schweiz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s