LG G Watch R – Teaser Video zeigt runde Smartwatch, Präsentation auf der IFA!

LG_G_Watch_R_Teaser_Video

In knapp 10 Tagen öffnet in Berlin die IFA 2014 ihre Tore auf der bis zum 10. September rund 1500 Aussteller ihre Neuheiten präsentieren. Aber schon in den Wochen davor finden die „streng geheimen“ Neuheiten unbewusst oder eher bewusst ihren Weg ins Netz. So ähnlich muss sich das wohl auch bei LG`s Teaser Video zugetragen haben das ursprünglich in Youtube auf „nicht öffentlich“ und damit nicht gelistet gesetzt war. Auf wundersame Weise wurde den Jungs von Engadget der Link des Videos zugespielt, das mit der G Watch R eine weitere Smartwatch von LG zeigt.

LG_G_Watch_R_Teaser_Video_1Das R im Namen dürfte hier wohl eindeutig für Round stehen, denn die G Watch R wird über ein rundes Display verfügen. Wie ich werden einige von euch sofort an Motorolas Moto 360 denken, die seit Wochen für Begeisterung im Netz sorgt und am 4. September auf einem Motorola Event in Chicago vorgestellt wird.

Eines ist allen Teaser Videos gemein, neben einem schönen Slogan offenbaren sie vom Produkt sowie den technischen Details wenig bis gar nichts. Im Video deuten der Slogan “Round the bends / Feel the gap / For a perfect circle” sowie die Bruchstücke runder Watchfaces, Schrittzähler, Kompass sowie ein Entfernungsmesser unmissverständlich an was uns von LG auf der IFA erwarten wird. Zusätzlich wird die G Watch R über einen Button an der Seite ähnlich der Krone einer analogen Uhr verfügen.

Stellt sich abschließend die Frage ob LG die G Watch R sowieso schon in der Planung hatte oder die Begeisterung der Netzcommunity letztendlich den Ausschlag für die Entwicklung gegeben hat. Wie immer gilt aber Konkurrenz belebt das Geschäft und so dürfen wir gespannt sein was LG uns hinsichtlich Design und Funktionalität in Berlin präsentieren wird. Dabei dürfte auch der von LG anvisierte Preis von Bedeutung sein, denn mit 250 Euro wird das Konkurrenzmodell von Motorola nicht ganz billig. Eine ähnliche Strategie verfolgt auch Asus deren erste Smartwatch mit einem Preis von 99-149 Euro punkten soll und ebenfalls am 3. September auf der IFA vorgestellt wird.

Welches Design gefällt euch am Besten, das Runde oder das Eckige oder sind Smartwatches ein eher uninteressantes NoGo für euch. Ich warte gespannt auf eure Kommentare!

 

Quelle:

Engadget

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s