Oneplus „Pre-Order System“ startet Ende Oktober & Produktion der StyleSwap Covers wird eingestampft!

OnePlus_ONE_Pre_Order

Mit großem Interesse verfolge ich seit Anfang an die Entwicklung des chinesischen Smartphone Herstellers Oneplus, die für ein StartUP nicht untypisch von einem ständigen Auf und Ab an guten wie an schlechten Nachrichten geprägt ist. Unbestritten ist das OnePlus ONE ein sehr gutes Smartphone, das zu einem noch besseren Preis verkauft wird. Die Euphorie der Startphase ist aber ganz sicherlich dem Realismus des harten Geschäftsalltag gewichen was nicht auch zuletzt am Invite System gelegen hat. Denn bis zum heutigen Tag ist der Erwerb des OnePlus ONE an den Erhalt einer Einladung „Invite“ geknüpft, der zum Kauf des ONE berechtigt.

Wie OnePlus nun offiziell in seinem Forum bekannt gab wird man das Invite System ab Ende Oktober in das Pre-Order System umwandeln. OnePlus Mitarbeiter Carl gab zu bedenken, dass man in der Startphase keinerlei Alternative zum Invite System gesehen habe, wollte man nicht Gefahr laufen bei Fehlkalkulationen oder zu hohen Lagerbeständen in Kürze Pleite zu gehen.

Pre-Order System ab Ende Oktober

Beim Pre-Order System wird man in einem bestimmten Zeitfenster von mehreren Tagen die Gelegenheit bekommen eine Kauforder im System bei OnePlus zu platzieren. Übrigens meine eigenen Erfahrungen beim Kauf des OnePlus ONE haben gezeigt das die Bestellung und Abwicklung reibungslos funktioniert. Nach Platzierung einer Kauforder prüft das System ob das Smartphone auf Lager ist, wenn ja wird unmittelbar versandt, andernfalls wird man zum Vorbesteller. Egal wie lange der Status als Vorbesteller auch dauert, die Abrechnung per Paypal oder Kreditkarte erfolgt erst im Moment des Versandes. Natürlich könnt ihr eure Order jederzeit canceln, falls euch die Vorbesteller Phase zu lange dauert oder OnePlus aus irgendwelchen Gründen nicht liefern kann. Ungefähr eine Woche vor dem Start des Pre-Order Systems wird OnePlus eine offizielle Anleitung des Bestellprozesses in seinem Forum bei OneplusNet veröffentlichen.

Style Swap Covers werden ersatzlos eingestampft

OnePlus_One_PIC_2Die zweite News steht für das „Ab“ bei Oneplus und bezieht sich auf die auswechselbaren Rückcover genannt Style Swap Covers. Lange vor dem eigentlichen Produktionsstart des OnePlus ONE hatte man der Community vollmundig die Verfügbarkeit von 7 extravaganten Wechselcovern versprochen. Dabei sollten so exotische Materialien wie Jeans, Kevlar, Bambus und eine Reihe weiterer Hölzer zum Einsatz kommen.

In den letzten Tagen und Wochen hatte man dann von Verzögerungen beim Produktionsprozess der Bambus Cover gesprochen und musste nun das endgültige Aus der gesamten Produktion bekanntgeben. Angeblich soll es zu massiven Problemen bei der Produktion gekommen sein, wodurch die effektive Ausbeute sehr gering sei und dazu nicht den hohen Qualitätsstandards von OnePlus entsprechen würde.

Limited Edition Style Swap Cover

Nichtsdestotrotz gibt Carl bekannt dass man zumindest ein paar Bambus-Cover produzieren konnte und diese als eine Art „Limited Edition“ verkaufen möchte. Damit aber nicht genug: Um zumindest ein paar unterschiedliche OnePlus One-Smartphones anzubieten, wird man vermutlich ab Werk eine Reihe von Limited Edition Ones mit Kevlar- und anderen Covern anbieten.

Zum Schluß lässt Carl Interessantes verlauten, dass man aus den Fehlern gelernt habe und diese bei künftigen Geräten wie dem OnePlus Two vermeiden wird. Ob die Entwicklung des OnePlus Two schon in Arbeit ist oder Carl nur seine Absicht der Besserung bekundet hat bleibt zu diesem Zeitpunkt völlig offen. Auf jeden Fall plant man die weitere Zukunft und lässt sich keinesfalls durch Rückschläge wie bei den Style Swap Covers aus dem Konzept bringen. Gerüchteweise arbeiten die Jungs bei OnePlus nebenbei auch noch an einer Smartwatch wie ihr in meinem Artikel HIER nachlesen könnt. Persönlich kann ich das OnePlus ONE all jenen empfehlen, die ein Top Smartphone zum kleinen Preis suchen!

 

Quellen:

OnePlus Pre-Order System

OnePlus Style Swap Covers

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s