App Review „Potential Beta“ – Batteriestatus, Wlan & Bluetooth remote überwachen und administrieren

Potential_Beta_logo

Die Absatzzahlen bei den Smartphones sind ungebrochen hoch und dies nicht zuletzt weil zunehmend günstige Modelle aus dem Budgetbereich die Märkte überfluten. Der Trend zum Zweit- bzw. Dritthandy dürfte damit weiter zunehmen, nicht zu vergessen das in etlichen Haushalten der Einsatz von Tablet PC`s neben der ehrwürdigen Glotze fast schon zur Standardausstattung gehört. Und da all die Gadgets im heimischen Gerätepark stets mit Strom versorgt sein wollen bedarf es einer steten Kontrolle des Akkustands. Persönlich kann ich ein Lied davon singen was es heißt täglich die Akkustände seiner 4 Androiden (2 Smartphones & 2 Tablets) zu checken, auch wenn einige nicht zu jeder Zeit im Einsatz sind. Luxusproblem werden jetzt sicherlich einige von euch behaupten aber wie schön wäre der Check aller Akkustände von nur einem der Geräte.

Potential_Beta_1Diesem Problem(chen) haben sich nun die Jungs von Paranoid-Gems angenommen und die App Potential entwickelt. Vorweg gleich der Hinweis das sich Potential aktuell im Beta-Mode befindet und lang noch nicht alles rund läuft. Die Entwickler wirken aber hochmotiviert, haben eine Google+ Tester Community eingerichtet und reagieren sehr zügig auf Anfragen und Fehlermeldungen. Die App wurde vom Start weg in Googles neuem Material Design entwickelt, der Standard Oberfläche von Android Lollipop 5.0.

Zurück zur App, die sich nach der Installation und dem ersten Aufruf mit einem schlichten Loginmaske meldet. Nach Eingabe eurer E-Mail Adresse und einem selbstgewählten Passwort wird der Androide bei Paranoid-Gems registriert und der Login ausgeführt. In der Übersicht erscheinen nun neben der Akkuanzeige Symbole für Wlan & Bluetooth, mit der sich die gleichnamigen Modi deaktivieren und wieder aktivieren lassen. Die Akkuanzeige erlaubt dagegen keine weiteren Interaktionen. Im Test klappte das Deaktivieren von Wlan und Bluetooth einwandfrei, das Aktivieren hakt dagegen manchmal noch etwas.

Allein mit dieser Funktionalität wäre Potential kein Hit sondern eher sinnlos und völlig überflüssig. Interessant wird es dagegen wenn ein weiterer Androide ins Spiel kommt, der dann mittels gleichem Account in Potential angemeldet wird. Die App synchronisiert daraufhin die Werte des 2. Gerätes und listet die beiden Androiden untereinander auf. Die Akkustände der Remote Androiden lassen sich jederzeit per Pulldown der Ansichtsseite updaten. Das ganze Spiel ist natürlich auch mit mehr als 2 Androiden möglich, allerdings verlangt der Entwickler ab zwei und mehr Geräten eine Gebühr von 0,78 Euro, was ich aber als angemessen empfinde. Ein weiteres Goodie das nur die Vollversion bietet ist ein Low Battery Warner, der prozentual stufenlos regelbar ist.

Potential_Windows_8.1Parallel zur App für die Androiden hat Paranoid-GEMS eine App für Windows 8.1 Clients entwickelt, womit sich die Akkustände aller Androiden bequem vom Laptop bzw. Desktop PC checken lassen. Sowohl Wlan als auch Bluetooth der remote verbundenen Androiden lassen sich einwandfrei deaktivieren aber nicht wieder aktivieren. Eine weitere Baustelle der Entwickler!

Die Entwicklung und Fehlerbereinigung ist bei Potential in vollem Gange, Wünsche und Anregungen nehmen die Entwickler über ihre Google+ Tester Seite gerne in Empfang und versuchen sie möglichst zügig umzusetzen. Für mich hat sich die kleine App schon jetzt gelohnt, offenbart sie mir mit einem Blick auf nur ein Gerät den Akkuzustand all meiner Androiden. Für die Zukunft würde ich mir neben einem Landscape Mode das Hinzufügen weiterer Remote Funktionen wünschen. Falls ihr Potential selbst einmal testet würde ich mich über ein Feedback von euch freuen!

Download Potential Beta aus dem Play Store

Potential_Beta

 

Quelle:

Android Schweiz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s