Happy Birthday OnePlus – 5 Zoll Version des ONE Mini gesichtet, ONE ohne Invite kaufen & Firmware Update bringt Maxx Audio Suite von Waves

OnePlus_OnNE_mini_Happy_Birthday

Für das Start-UP OnePlus dürfte das in Kürze zu ende gehende Jahr als überaus erfolgreich in die noch junge Firmengeschichte eingehen. Angetreten um den etablierten Herstellern das Fürchten zu lehren, hatte man im April mit dem One Plus ONE den selbsternannten Flagship Killer präsentiert, von dem aktuell weit über 500 000 Stück verkauft werden konnten. Ehemals mit nur 10 Mann gestartet hat man das weltweite Team mittlerweile auf 50 Personen aufgestockt. Zum heutigen 1. Geburtstag könnt ihr das ONE übrigens ganz ohne Invite erwerben und dazu jegliches Zubehör mit einem Abschlag von 11% ordern. Mit diesem Erfolg im Rücken hat sich OnePlus nun endgültig zu einer festen Größe im Smartphone Bereich gemausert und viele Fans erwarten mit Spannung ein Nachfolgeprodukt.

OnePlus_ONE_Team

Mögliches OnePlus ONE Mini geleakt

OnePlus_One_Happy_Birthday_One_mini_1Wohin die Reise gehen könnte, wird uns jetzt anhand zweier geleakter Bilder von den Jungs von Gizmochina präsentiert. Die Bilder sollen das One Plus ONE Mini zeigen, das über ein 5 Zoll Full-HD Display verfügt und somit 0,5 Zoll kleiner als der große Bruder wäre. Unter der Haube soll Qualcomms neue 64 Bit Octa-Core CPU Snapdragon 615 zum Einsatz kommen, dessen 8 Cortex A 53 Kerne auf dem bigLITTLE Prinzip beruhen.

Dabei taktet ein Set aus 4 Kernen mit max. 1 Ghz, während die 2. Gruppe mit bis zu 1,7 Ghz Taktfrequenz für Leistungsaufgaben wie aufwändige 3D-Anwendungen und Spiele zur Verfügung steht. Die CPU kommt mit integrierter Adreno 405 GPU (Grapical Processing Unit) und 4G LTE Unterstützung.

OnePlus_One_Happy_Birthday_One_mini_3Wie Gizmochina weiter berichtet wird das One Plus Mini über eine Kamera mit von 8 Megapixel verfügen und setzt beim System auf Android 4.4.4. Der Preis für die Mini Version des ONE könnte sich um die 240 US-Dollar (1499 Remimbi) bewegen, was je nach Speicherausstattung ein gutes Stück unter den Preisen des ONE liegen würde.

Ausgehend von den technischen Daten und dem niedrigen Preis kann ich mir gut vorstellen das OnePlus eine Mini Version seines ONE in Planung hat. Das für 2015 angekündigte One Plus Two, dürften dagegen erst Mitte nächsten Jahres auf den Markt kommen und wird laut Aussagen von OnePlus deutlich über dem Preis des OnePlus ONE liegen.

Major Firmware Update im Januar bringt Maxx Audio von Waves

Vor dem möglichen Release eines OnePlus ONE Mini wird aber ein grösseres Firmware Update stehen, das schon im Januar ausgerollt werden soll. Neu mit an Bord wird der Soundspezialist Waves Audio sein, der seine Soundsuite Maxx Audio auf das ONE bringen wird. Die Integration des Enhancement Tools wird von den ROM Köchen bei Cyanogen vorgenommen, wobei die Sounndsuite direkt in Audio FX integriert wird. Ein zusätzliches Feintuning soll für eine optimale Soundausgabe auf den Lautsprechern des ONE sowie den optional erhältlichen Kopfhörern Silver Bullet und den E1+ von JBL sorgen. Mit Maxx Audio werden euch 10 Equalizer Presets, angefangen von Klassik über Pop, Rock HipHop, Jazz, Heavy Metal usw. zur Verfügung stehen. Zusätzlich kann die Stärke des Basses und der Höhen separat kontrolliert werden.

OnePlus_One_Happy_Birthday_One_mini

OnePlus ROM „You Name it“ Contest

OnePlus_One_happy_Birthday_You_Name_itEbenfalls im Frühjahr 2015 wird OnePlus sein eigenes ROM vorstellen, das langfristig wohl das ROM von Cyanogen ablösen wird. Im Rahmen des erwarteten Rollouts hat OnePlus nun einen Contests mit Namen „OnePlus ROM You Name it“ ausgerufen, der euch bestenfalls einen Aufenthalt in Hong-Kong und bei OnePlus in Shenzhen beschert. Als weiterer Preis winkt dem Gewinner ein OnePlus 64 GB Sandstone Black. Alles was ihr dafür machen müsst ist euch einen Namen für das künftige hauseigene OnePlus ROM auszudenken und diesen in das vorbereite Formular mit Email und Forumsname einzutragen.

Die Dynamik die OnePlus an den Tag legt finde ich persönlich einfach faszinierend und es würde mich deshalb auch nicht wundern wenn wir in 2015 noch einige Überraschungen vom chinesischen Start-UP erleben. Als Idee könnte ich mir eine Produkterweiterung um eine OnePlus ONE Smartwatch oder ein OnePlus Tab vorstellen. Welche Produkte würdet ihr euch im nächsten Jahr von OnePlus wünschen? Ich warte gespannt auf eure Kommentare!

 

Quellen:

TechnoBuffalo

GizmoChina

MaxxAudio

Android Schweiz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s