Haben wir bald auch in Deutschland Internet-Pornofilter nach britischem Muster?

David Cameron seines Zeichen britischer Premierminister hatte Mitte letzten Jahres Aufmerksamkeit erregt als er die Einrichtung von Pornofiltern ankündigte. Diese direkt bei den Providern eingerichteten Contentsperren filtern unerwünschte Erwachseneninhalte auf Basis einer Blacklist heraus. Neben dem pornografischen Content fallen aber auch bestimmte Inhalte mit gewaltverherrlichendem Material unter die Zensur der britischen Regierung. Auf Seiten der…

UK Premier Cameron plant weitere Filter Kategorien & MdB Mitglied Norbert Geis fordert deutsche Pornofilter

Schon damals als ich den Artikel über den englischen Premierminister Cameron erstellt habe, der über Pornofilter und damit einer möglichen Zensur des Netzes nachdenkt hatte ich das Gefühl, dass wir uns erst am Anfang einer größeren Zensurdebatte befinden. Knapp eine Woche später hatte Cameron seine Gedanken präzisiert und abermals nachgelegt, denn laut der Open Rights Group…

Englischer Premier Cameron plant Zensur pornografischer Inhalte im Netz!

Der weltweite Abhörskandal um das amerikanische PRISM und das englische Tempora Programm könnten erst der Anfang eines nie gekannten Eingriffs auf unsere digitale Freiheit gewesen sein. Denn laut eines Vorabberichts des englischen Guardians plant der englische Premierminister Cameron eine Einschränkung des Internets und das direkt beim Provider und damit an der Quelle. Damit könnte die…