Google GLASS erhält Play Music Zugriff und wird zum wearable Ghettoblaster

Google ist gerade dabei die Userbasis für seine Datenbrille durch einen Einladungsmodus seiner Besitzer massiv auszuweiten. Demnach kann jeder Besitzer einer Explorer Edition bis zu maximal 3 Freunde zum Kauf der Brille einladen. Theoretisch könnte so die Nutzerzahl auf bis zu 30000 Einheiten anwachsen was natürlich nach wie vor weit von einem Massenprodukt entfernt ist.…

Konzeptstudie zeigt extra Akkupack für GLASS in Form einer Sporthalterung

Wer meine Artikel hier bei FnetMobile regelmäßig verfolgt wird wissen, dass ich von Googles Datenbrille Glass regelrecht fasziniert bin. Da ich selbst ein Brillenträger bin schreckt mich der Gedanke an einen tragbaren Nasen-Computer wenig ab, vielmehr fände ich die Idee wahnsinnig spannend z.B. beim Mountainbiken oder dem Joggen die Welt durch Glass zu erleben. Bedingt…