Google an der Übernahme von Blackberry interessiert!

Als hoffentlich eifrige Leser meines Blogs werdet ihr sicherlich wissen, dass ich erst vor Kurzem einen Artikel über Blackberry mit dem Titel „Bei Blackberry gehen langsam aber sicher die Lichter aus“ veröffentlicht habe. Demnach bietet die kanadische Fairfax Financial Holding insgesamt 4,7 Milliarden US-Dollar für den angeschlagenen Smartphone Hersteller. Blackberry selbst ein kanadisches Unternehmen würde…

Bei Blackberry gehen langsam aber sicher die Lichter aus

Mit dem Aufstieg von Apple & Android in 2008 erfolgte ein beinahe beispielloser Absturz des ehemals erfolgreichen kanadischen Smartphone Herstellers Blackberry aka RIM (Research in Motion). In den darauffolgenden 5 Jahren büßte der Aktienkurs von Blackberry insgesamt 94% ein nachdem er in 2008 einen Höchststand von 145 US Dollar markiert hatte. Anfang 2012 war dann…