Google GLASS – Waffenhersteller Tracking Point entdeckt Googles Datenbrille

Es war wohl nur eine Frage der Zeit bis die allmächtige Waffenlobby ein Auge auf Googles Datenbrille GLASS werfen würde. Das StartUP Tracking Point, Waffenhersteller aus Austin Texas ist in der Szene weithin bekannt für seine Präzisions Waffen und Smart Rifles. Darunter versteht man elektronische Zielfernrohre, die als Zielhilfen auch ungeübte Schützen zu wahren Meistern…

Google sucht ab 15. April für seine Datenbrille GLASS neue Explorer, Preis weiter bei 1500 USD

Die Entwicklung von Googles Datenbrille GLASS  geht mittlerweile in das dritte Jahr und immer noch kann man das Gadget nicht auf normalem Weg im Laden kaufen. Seit Beginn der geschlossenen Testphase ist der Verkauf von Googles Entwicklungsmuster „Explorer“ an eine Einladung durch Google oder einen Teilnehmer des Programms gebunden. In den letzten 2 Jahren hatte…

Google NOW – neue Sprachbefehle zur Foto & Videoaufnahme geben Hinweise auf Wearables

Die Bedienung unserer mobilen Devices über ein touchbasiertes Display haben wir mittlerweile alle schätzen gelernt und dies obwohl es bei manchen Aktionen ein ganzes Heer an Klicks und Gewische bedarf um letztendlich zum gewünschten Ziel zu kommen. Dagegen steckt die sprachbasierte Steuerung nach wie vor in den Kinderschuhen und kann heutzutage allenfalls zum Aufruf vorher…

Google GLASS „Titanium Collection – neue Kleider für die Datenbrille

Im April 2013 hatte Google mit einem öffentlichen Aufruf zum Test seiner Datenbrille Glass den Startschuss für das bislang größte Testprogramm des Konzerns gestartet. Mittlerweile umfasst die Userbase der Explorer Edition von GLASS mehr als 10000 Tester die mit regelmäßigen Feedbacks Google bei der Evolution seiner Datenbrille behilflich sind. Dabei konzentrieren sich die GLASS Entwickler…

Google startet GLASS Warteliste für Explorer Kaufwillige

Googles Datenbrille GLASS ist und bleibt für uns Außenstehende nach wie vor ein Mysterium da wir sie weder offiziell kaufen, in die Hand nehmen oder einfach nur ausprobieren können. Diese künstliche Verknappung schafft natürlich Begehrlichkeiten und ist ganz sicher Teil von Googles Marketingstrategie. So verwundert es kaum, dass Google immer weider häppchenweise weiteren Personen den…

Google GLASS erhält Play Music Zugriff und wird zum wearable Ghettoblaster

Google ist gerade dabei die Userbasis für seine Datenbrille durch einen Einladungsmodus seiner Besitzer massiv auszuweiten. Demnach kann jeder Besitzer einer Explorer Edition bis zu maximal 3 Freunde zum Kauf der Brille einladen. Theoretisch könnte so die Nutzerzahl auf bis zu 30000 Einheiten anwachsen was natürlich nach wie vor weit von einem Massenprodukt entfernt ist.…

Google GLASS, Explorer im Tausch Alt gegen Neu, Einladung für 3 Freunde!

Regelmäßig berichte ich euch an dieser Stelle über den Status der Entwicklung bei Googles Datenbrille GLASS, die nach wie vor ausschließlich dem kleinen Kreis der Explorer-Edition Besitzer zur Verfügung steht. Laut Google soll sich dies jetzt allerdings ändern wie die Company in einem Post auf Google+ berichtet. Demnach erhalten alle Besitzer ab sofort die Gelegenheit…

Glass Update auf XE9, bringt Youtube & Sound Search, Vignette Photos und Support für Google Apps Account

Wieder ist ein Monat vorüber und Google spendiert seiner Datenbrille GLASS mit Version XE9 ein weiteres Firmwareupdate. Und wie schon bei den Updates XE7 & XE8 zuvor rollt Google auch diesmal eine ganze Reihe neuer Features aus, die das Leben mit GLASS noch spannender machen. Leider existiert nach wie vor kein offizieller Release Termin für GLASS…

Konzeptstudie zeigt extra Akkupack für GLASS in Form einer Sporthalterung

Wer meine Artikel hier bei FnetMobile regelmäßig verfolgt wird wissen, dass ich von Googles Datenbrille Glass regelrecht fasziniert bin. Da ich selbst ein Brillenträger bin schreckt mich der Gedanke an einen tragbaren Nasen-Computer wenig ab, vielmehr fände ich die Idee wahnsinnig spannend z.B. beim Mountainbiken oder dem Joggen die Welt durch Glass zu erleben. Bedingt…