CyanogenMOD wird StartUp und möchte die Nr.3 unter den mobilen Betriebssystemen werden

Das war mal ne Ansage, die uns CyanogenMOD Gründer und Entwickler Steve Kondik da in seinem BlogPost gemacht hat. Laut Kondik hat das in 2009 als Open-Source-Projekt gestartete CyanogenMOD von 2 Venture Capital Firmen insgesamt 7 Millionen US-Dollar an Anschubfinanzierung erhalten. Kondik und seine Kapitalgeber Benchmark Capital und Redpoint Ventures verfolgen mit dieser Finanzspritze ein…