Samsung Galaxy Note 12.2 – BigTab erhält Zulassung der FCC

Samsung_Galaxy_Note_12.2_FCC

Wie die Gerüchteküche der letzten Wochen schon vermuten ließ hat Samsung wahrhaftig ein 12,2 Zoll großes Riesentablet in der Pipeline. Wie mein Vergleich mit dem Nexus 7 Tab zeigt kann man bei dieser Größe auch nicht mehr wirklich von einem mobilen oder gar handlichen Tablet sprechen. Wie die amerikanische Zulassungsbehörde FCC (Federal Communications Commission) in ihrem Prüfbericht meldet wird das Gerät mit der Modellnummer SM P900 über eine Kantenlänge von 29,5 cm auf 20,4 cm und einer Diaplaydiagonalen von 35,8 cm verfügen.

Samsung_Galaxy_Note_12.2_FCC_1 Samsung_Galaxy_Note_12.2_FCC_2

Intern wird das Note 12.2 demnach mindestens über eine Ausstattung wie die 2014er Edition des Note 10.1 verfügen. Das bedeutet neben einer Auflösung von 2560 x 1600 Pixeln wird ein Snapdragon 800 mit 3 Gigabyte RAM an Bord sein. Wie auf dem Bild zu sehen wird das Tab mit einer Kamera und einem S-PEN ausgestattet sein, der oben rechts im Gerät verstaut wird. Bleibt die Frage welche Zielgruppe Samsung mit dem BigTab ansprechen möchte? Persönlich könnte ich mir alle Arten von Designern, Konstrukteure, Zeichner und auch Architekten vorstellen, die das Tab eher im stationären Bereich mit einem Kickstand oder einer Tastatur einsetzen. Ob der Marktstart noch vor Weihnachten erfolgen wird bleibt abzuwarten.

Welche Einsatzgebiete könntet ihr euch für solch ein großes Tab vorstellen? Ich bin gespannt auf eure Kommentare!

Quelle:

TheDroidGuy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s