Google NOW – neue Sprachbefehle zur Foto & Videoaufnahme geben Hinweise auf Wearables

google_now_logo

Die Bedienung unserer mobilen Devices über ein touchbasiertes Display haben wir mittlerweile alle schätzen gelernt und dies obwohl es bei manchen Aktionen ein ganzes Heer an Klicks und Gewische bedarf um letztendlich zum gewünschten Ziel zu kommen. Dagegen steckt die sprachbasierte Steuerung nach wie vor in den Kinderschuhen und kann heutzutage allenfalls zum Aufruf vorher definierter Funktionen genutzt werden. Googles Bestrebungen auf dem Gebiet der Sprachsteuerung voranzukommen lassen sich am besten anhand von Google NOW beobachten, dem interaktiven Suchagenten der mittlerweile Anfragen per Hotword „OK Google“ Aufruf entgegennimmt.

Google_Now_Photo_Videon einem Google+ Post hat Google nun bekanntgegeben, das man ab sofort zumindest in der englischen Spracheinstellung weitere Sprachbefehle zu Google NOW hinzugefügt hat. So lassen sich in Zukunft mit „OK Google“ gefolgt von „Take A Photo“ bzw. „Take A Video“ direkt die entsprechenden Apps öffnen. Für den Auslösevorgang müsst ihr allerdings nach wie vor Hand anlegen in dem ihr den Auslöse Button betätigt. Sicherlich werdet ihr jetzt sagen was das Ganze eigentlich soll, denn wahrscheinlich kommt ihr mit einem Klick auf das entsprechende Kamera Icon oder dem Tasten Shortcut wesentlich schneller ans Ziel.

Meiner Meinung müsst ihr Google Bemühungen im Kontext mit Produkten wie Google GLASS oder dem neuen Segment der Wearables unter dem Dach von Android Wear sehen, wo die Sprachkommandos unter bestimmten Bedingungen sehr wohl einen Sinn ergeben. Bis es soweit betrachte ich jedes neue Sprachkommando im Sinne von Googles Entwicklung wobei Google NOW den Experimentierkasten darstellt. Falls ihr die neuen Kommandos selbst ausprobieren wollt müsst ihr die Sprache auf Englisch umstellen, allerdings hat der Aufruf bei mir sowohl mit meinem Galaxy Note 3 als auch meinem Nexus 7 2013 bisher noch nicht funktioniert. Lasst mich wissen wenn es bei euch funktioniert und vor allen Dingen mit welchem Androiden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s